Folge #10: Digitale Transformation bei der SwissCom

Diese Folge berichtet über die Erfahrungen von Martin Thalmann bei der SwissCom im Rahmen der digitalen Transformation eines großen Konzerns. Er definiert natürlich zuerst wie alle Gäste den Begriff DevOps aus seiner Sicht. Danach berichtet er von

  • den Treibern der Transformation bei der SwissCom
  • den Erfahrungen mit DevOps Referenzmodellen
  • den Auswirkungen für die Aufbauorganisation
  • wie Alignment nach den ersten Erfahrungen mit agilen Entwicklungsteams erreicht wurde
  • seiner Sicht auf die Forderung nach bimodaler IT
  • der Frage, ob DevOps eine Generationsfrage ist


Shownotes

keine

Aktuelle Podcastfolge

  • Folge'26: Serverless ist ein Evolutionsschritt
    Serverless ist ein weiterer Hype-Begriff im DevOps Umfeld. Zu Gast habe ich Niko Köbler und diskutiere mit ihm die Unterschiede zu Cloud, Vorteile und Risiken von Serverless sowie dem möglichen Problem "Vendor Lock-In".