Folge 7: DevOps bei der SwissRe

Wir haben in diesem Podcast Tobias Weinmann (DevOps Transformation Lead) von der Swiss Re zu Gast und sprechen mit ihm über seine Definition von DevOps, welche Treiber sieht er für DevOps sieht, wie das Business auf DevOps reagiert und warum er einen föderierten Ansatz als förderlich sieht. Weiterhin sprechen wir darüber, welche Aktivitäten die Swiss Re bereits angegangen ist und welche Erfolge zu verbuchen sind, wie das klassische Change Management schlanker gestaltet wurde, was bei der Swiss Re hinter den Abkürzungen MVP und MVA gesehen wird und ob gesunder Menschenverstand im Kontext DevOps hilfreich ist.

Tags: #praxisbericht

Aktuelle Podcastfolge

  • Folge'26: Serverless ist ein Evolutionsschritt
    Serverless ist ein weiterer Hype-Begriff im DevOps Umfeld. Zu Gast habe ich Niko Köbler und diskutiere mit ihm die Unterschiede zu Cloud, Vorteile und Risiken von Serverless sowie dem möglichen Problem "Vendor Lock-In".