Folge #6: DevOps und Microservices

Wir haben in diesem Podcast Eberhard Wolff zu Gast und sprechen mit ihm über diese Punkte:

  • Wie beschreibt oder definiert Eberhard Wolff DevOps?
  • Warum DevOps für ihn nicht unbedingt eine organisatorische Änderung bedeutet?
  • Wie man Microservices definieren kann (oder auch nicht)?
  • Warum Microservices auch im Brownfield-Ansatz möglich sind (oder vielleicht gar sinnvoll)?
  • Was sich hinter Domain Driven Design verbirgt?
  • Wie man Legacy-Systeme migriert?


 

Shownotes

Hier ist die Webseite von Eberhard Wolff.

Tags: #interview

Aktuelle Podcastfolge

  • Folge #24: DevOps und der agil-industrielle Komplex
    DevOps ist weitverbreitet und somit auch im Blickpunkt wirtschaftlicher Interessen. Mit André Claaßen spreche ich über seine Erfahrungen mit agilen Projekten und Unternehmen. Warum ist DevOps eine Antwort auf den agil-industriellen Komplex und warum findet er persönlich Lean Management und Agilität so gut.