Folge #4: Metro Map - Wege durch die DevOps-Komplexität

DevOps visualisiert: Zu Gast bei diesem Podcast sind Folkert Jung und Sebastian Schulze von der direkt gruppe aus Hamburg. Sie stellen die MetroMap der direkt gruppe vor. Im Podcast sprechen wir über Dinge, die zu DevOps gehören und Dinge, die nur am Rand dazugehören. Und wir reden darüber, dass DevOps unternehmensindividuell ist, so dass die MetroMap ein guter Einstieg in eine Diskussion darüber ist (und dann doch wieder alles speziell ist). Der Podcast thematisiert unter anderem die folgenden Fragen:

  • Gehört neben Dev und Ops nicht auch der Kunde/das Business zu DevOps?
  • Was sind Inhalte und Themen, die zu DevOps gehören und wie wichtig sind sie?
  • Gehört Cloud zum Kern von DevOps?
  • Wie gut funktioniert DevOps ohne IT Service Management?
  • Was hat die DevOps MetroMap mit einer dreijährigen Releaseplanung zu tun?


 

Shownotes

Und hier ist die Version der MetroMap, über die im Podcastgesprochen wurde.

Tags: Interviewpartner